Haare , Frisuren, Pflege und mehr

Jedes Jahr erscheinen immer wieder neue aufregende Kreationen der großen Friseurlabels und der Modewelt, welche man auch benötigt, da Frisur und Style bzw. Mode ja auch auffallen und aufmerksam machen sollen, aber meist nur für den Laufsteg und die Modewelt brauchbar sind, jedoch weniger für den Style im Alltag. Der Trend richtet sich eher in die Richtung des lockeren, legeren Looks – einfache Haarstyles, jedoch mit schimmernden und leuchtenden Farben. Verschiedene Bobvarianten und Ponys sind stark vertreten, wobei jedoch das Volumen keine große Rolle spielt, sondern eher eng anliegende Haarschnitte. Das gilt auch für die Männerwelt. Die eher mit einem einfachen Haarschnitt mittels eines Haarschneiders klarkommt. Viele Männer gehen sogar dazu über Ihre Haare selber schneiden zu wollen, in dem Sie eine elektrische Haarschneidemaschine benutzen.

haare und frisuren

Frisurenvielfalt

Jedem ist die Möglichkeit gegeben, sich optimal und immer up-to-date zu präsentieren, jedem steht alles offen mit den aktuellen Schnitten und der großen Palette an Farben.

Ein nicht so unwesentlicher Aspekt ist jedoch die Gesichtsform. Was nützt eine noch so tolle Frisur, wenn sie nicht zum Gesicht passt? Wichtig ist, dass die Frisur immer zum Gesichtstyp und vor allem zu einem selbst passen muss. Schließlich sollte man sich mit seiner Frisur wohl fühlen, damit man selbstbewusst wirkt und dies auch ist. Haben Sie nun die richtige Frisur passend zu Ihrer Gesichtskontur gefunden, bleibt aber zu bedenken, dass auch die ideale und richtige Pflege ein absolutes Muss ist, um mit Ihrer Frisur auch länger Freude zu haben. Ist Ihr Haar stumpf und spröde kann der Haarschnitt noch so toll sein, wird er aber nicht sehr positiv zur Geltung kommen und Ihre Freude daran wird bald schwinden. Also man achte stets auf die verwendeten Pflegeprodukte. Angefangen beim richtigen Shampoo bzw. Conditioner (auch Balsam, Spülung), welches auf die Bedürfnisse Ihres Haares abgestimmt sein sollte. Glanz ist ein absolutes Muss für jede Frisur. Shampoos mit Silikonbestandteilen sollte man vermeiden, da diese nach längerer Verwendung  künstlich wirkt.

Haarfrisuren passend zur Gesichtsform

Ovales Gesicht

Dies ist die optimale Gesichtsform, da es sehr weiche Züge zeigt und ideal proportioniert ist. Für diesen Typ sind so gut wie alle Schnitte ideal. Viel Volumen am Oberkopf sind sehr vorteilhaft. Gekürzte Pagenköpfe in Höhe der Ohrläppchen, sowie im Nacken angestufte Bobs sind sehr zu empfehlen. Auf jeden Fall immer die Haare aus dem Gesicht, stirnfreie Frisuren geben dem Gesicht mehr Raum.

Eckiges Gesich

Dies ist eine sehr markante Gesichtsform, typisch hiefür sind sehr ausgeprägte Kieferknochen. Rundliche, weiche Schnitte sind sehr unvorteilhaft, da sie die Ecken noch mehr betonen und das Gesicht hart wirkt. Beim Haarschnitt sollten die Seitenpartien nicht zu bauschig sein und die Deckhaare sollte man stufig schneiden, damit die Konturen optisch gestreckt werden. Auch Volumen bildet einen guten Gegensatz zu den kantigen Konturen.

Dreieckiges Gesicht

Typisch hiefür ist eine sehr breite Stirn, ausgeprägte Wangenknochen und ein schmales Kiefer. Ideal für diese Gesichtsform sind kinn- bis schulterlange Haare mit großzügig gestuften Seitenparteien, weil sie ein Gegengewicht darstellen. Am besten geeignet ist der Pagenkopf. Der Schnitt sollte Struktur haben, damit eine gewisse Harmonie entsteht.

Rundes Gesicht

Diese Gesichtsform unterscheidet sich von der eckigen Gesichtsform dadurch, dass es runder ist und die Kantigkeit an der Kinnlinie und der oberen Stirn nicht aufweist. Besonders geeignet sind kurze bis mittellange Haare, günstig sind vor allem angestufte Bobs mit längeren Deckhaar, bei dem die Seitenpartien ins Gesicht fallen, dies kaschiert die rundliche Form und lässt das Gesicht schmaler erscheinen sowie Volumen im oberen Kopfbereich das ganze Gesicht streckt. Bei kürzeren Haarschnitten ist auch eine freie Stirn idealer, da dies das Gesicht schmälert.

 

Comments are closed.