ValgoSocks – Die kleinste Schiene gegen Hallux Valgus

Hallux Valgus oder auch Ballenzeh genannt kann sehr unangenehm werden und sich zu einer Schmerzhaften Feststellung der Füße entwickeln. Es gibt verschiedene Stadien des Hallux Valgus, die unterschiedliche Behandlungen erfordern.

valgosocksWenn der Hallux Valgus keine einschränkenden Schmerzen, Fehlstellungen oder gesundheitlichen Beschwerden mit sich bringen, raten viele Ärzte von einer Operation ab. Stattdessen wird in vielen Fällen eine nicht operative und neue Methode empfohlen. Eine relativ neue Therapiemöglichkeit, welche sogar eine Heilung von Hallux valgus ohne Operation verspricht, ist das Tragen einer Hallkux Valgus Schiene .Und genau so eine Schiene sind die neuen und kleinen ValgoSocks. Den im Vergleich zu anderen Schienen, sind ValgoSock so klein, dass sie selbst in engen Schuhen getragen werden können.

ValgoSocks Wirkung

Durch das Tragen ValgoSocks Schiene wird der große Zeh wieder in seine ursprüngliche Haltung gebracht. Dadurch werden die Gelneke, Kapseln und Sehnen des Großezehgelenk, gedehnt und die Fehlstellung wird rückwirkend korrigiert. Daneben stützen die Hallux-valgus-Schiene auch den Mittelfuß und stabilisiert Sie so beim Gehen. Einige Hallux Valgus Schienen und dazu gehört auch ValgoSocks korrigieren auch den Spreizfuß.

Meist empfiehlt es sich, eine Ballenzeh Schiene vorerst nur nachts zu tragen, damit sich der Fuß und besonders der große Zeh daran gewöhnt, doch bei der geringen Größe von ValgoSocks können Sie diese auch direkt anziehen. Sobald man sich an die Schiene gewöhnt hat, kann man diese auch tagsüber tragen.

In der Regel stellt sich schon nach einigen Tagen bis wenigen Wochen eine Korrektur des Großzehs ein. Zeitgleich nehmen meist auch die Beschwerden ab. Wie erfolgversprechend die Behandlung ist, hängt vom Grad der Fehlstellung und der Dauer ab. Grundsätzlich sieht es aber danach aus, dass diese Therapiemethode ein vielversprechende, risikolose und schmerzfreie  Alternative zur operativen Behandlung ist.

ValgoSocks Fazit

Vor allem für die Personen, die keine Operation vornehmen lassen wollen oder wo der Hallux Valgos noch nicht so Fortgeschritten ist, dass es zu starken Schmerzen kommt oder erhebliche Behinderungen beim Gehen vorliegen, ist die ValgoSocks Schiene eine gute Alternative um den Ballenzeh wieder gerade zu biegen.

Anti-Aging Produkte gegen Falten und Unebenheiten

Welches das beste Hautpflegeprodukt gegen Falten und Unebenheiten ist, fragen sich viele Frauen und Männer. Wenn man das richtige für die Haut machen möchte gibt es tausend und mehr Möglichkeiten. Unterschiedliche Experten raten und geben Tipps zum Thema Cremen, Anti-Aging, Behandlungen, Masken, Peeling und mehr. Doch wenn man letztendlich alles macht was empfohlen wird, hat man den Eindruck man könnte den ganzen Tag im Badezimmer sitzen und irgendwelche Behandlung durchführen.

anti-aging

Anti-Aging Produkte

Auch bei den Produkten die man auf dem Markt findet geht es einem oft so. Es gibt so eine große Auswahl, dass man ganz verwirrt wird und nicht weiß was die beste Anti-Aging-Creme die Richtige für die eigene Haut ist. Dann gibt es ja auch Anti-Aging Cremes, die besonders für die Augen und Krähenfüße gedacht sind.

Oft entscheidet man sich für Hausgemachte Cremes und andere Tipps, doch auch bei diesen Cremes sind die erwarteten Ergebnisse nicht immer befriedigend. Dann steht man nur noch vor der Wahl eines Markenprodukts wie die Hydroface Creme. Eine gute Antifaltencreme findet man in vielen Geschäften, man kann sie sowohl in Drogeriemärkten wie auch in Apotheken oder im Internet kaufen.

Antifaltencreme für die richtige Haut

Dass es oft so schwer fällt sich für eine Anti-Aging-Creme zu entscheiden, liegt auch daran, dass die unterschiedlichen Produkte für verschieden Hauttypen hergestellt werden. Darum ist es wichtig, dass jeder weiß welchen Hauttyp Er/Sie hat und dann auch das richtige kaufen kann.

Apotheken oder auch Drogerien bieten sogenannte Hauttests an. Dieses damit man danach auch die geeignete Anti-Aging Creme kaufen und anwenden kann. Es geht nämlich nicht nur um den Hauttyp, sondern auch um das Alter und andere Lebensumstände.

Oft findet man auch im Internet Hauttests. In diesen Tests werden dann Fragen gestellt (so wie in eine Umfrage) um festzustellen wie die Haut des befragten ist. Die Fragen sind ungefähr so: Wie alt sind Sie? (Dann muss man sich in unterschiedlichen Altersgruppen einstufen), Welche Hautprobleme haben Sie? (z. B. Falten, Augenringe, usw.), Haben Sie eine gemischte Haut, trockene Haut oder eher eine fettige Haut? Wie viel Wasser trinken Sie täglich? Rauchen Sie? Wie reagiert Ihre Haut wenn Sie an der Sonne sind?

Nach einer unterschiedlichen Anzahl von Fragen, erscheint ein Ergebnis, indem entweder der Hauttyp angesagt wird oder auch noch die beste Anti-Aging Creme empfohlen wird. Natürlich ist es dann so, dass die Fabrikanten ihre eigenen Cremes empfehlen, aber so kann man wenigstens wissen welche von ihren Faltencremes die geeignetste ist.

Eine andere Möglichkeit ist bei einem Arzt die Haut untersuchen zu lassen. Dafür sollte man einen Termin beim Dermatologen machen. In der Regel bieten Hautärzte Hauttests an, die leider nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Der Arzt testet die Haut und kann dann empfehlen wie man die Haut pflegen soll und welche Creme gegen Falten und adere Hautprobleme die geeignetste ist. Normalerweise kostet so ein Test um die 30 Euro. Dieses ist kein hoher Preis, wenn man bedenkt, dass man so richtig einkauft und die Haut richtig behandelt. Außerdem gilt der Test ja für mehrere Jahre und muss nicht ständig wiederholt werden. Auch Kosmetiker können eine gute Creme gegen Falten empfehlen und weitere Tipps zu diesem Thema geben.

Haare , Frisuren, Pflege und mehr

Jedes Jahr erscheinen immer wieder neue aufregende Kreationen der großen Friseurlabels und der Modewelt, welche man auch benötigt, da Frisur und Style bzw. Mode ja auch auffallen und aufmerksam machen sollen, aber meist nur für den Laufsteg und die Modewelt brauchbar sind, jedoch weniger für den Style im Alltag. Der Trend richtet sich eher in die Richtung des lockeren, legeren Looks – einfache Haarstyles, jedoch mit schimmernden und leuchtenden Farben. Verschiedene Bobvarianten und Ponys sind stark vertreten, wobei jedoch das Volumen keine große Rolle spielt, sondern eher eng anliegende Haarschnitte. Das gilt auch für die Männerwelt. Die eher mit einem einfachen Haarschnitt mittels eines Haarschneiders klarkommt. Viele Männer gehen sogar dazu über Ihre Haare selber schneiden zu wollen, in dem Sie eine elektrische Haarschneidemaschine benutzen.

haare und frisuren

Frisurenvielfalt

Jedem ist die Möglichkeit gegeben, sich optimal und immer up-to-date zu präsentieren, jedem steht alles offen mit den aktuellen Schnitten und der großen Palette an Farben.

Ein nicht so unwesentlicher Aspekt ist jedoch die Gesichtsform. Was nützt eine noch so tolle Frisur, wenn sie nicht zum Gesicht passt? Wichtig ist, dass die Frisur immer zum Gesichtstyp und vor allem zu einem selbst passen muss. Schließlich sollte man sich mit seiner Frisur wohl fühlen, damit man selbstbewusst wirkt und dies auch ist. Haben Sie nun die richtige Frisur passend zu Ihrer Gesichtskontur gefunden, bleibt aber zu bedenken, dass auch die ideale und richtige Pflege ein absolutes Muss ist, um mit Ihrer Frisur auch länger Freude zu haben. Ist Ihr Haar stumpf und spröde kann der Haarschnitt noch so toll sein, wird er aber nicht sehr positiv zur Geltung kommen und Ihre Freude daran wird bald schwinden. Also man achte stets auf die verwendeten Pflegeprodukte. Angefangen beim richtigen Shampoo bzw. Conditioner (auch Balsam, Spülung), welches auf die Bedürfnisse Ihres Haares abgestimmt sein sollte. Glanz ist ein absolutes Muss für jede Frisur. Shampoos mit Silikonbestandteilen sollte man vermeiden, da diese nach längerer Verwendung  künstlich wirkt.

Haarfrisuren passend zur Gesichtsform

Ovales Gesicht

Dies ist die optimale Gesichtsform, da es sehr weiche Züge zeigt und ideal proportioniert ist. Für diesen Typ sind so gut wie alle Schnitte ideal. Viel Volumen am Oberkopf sind sehr vorteilhaft. Gekürzte Pagenköpfe in Höhe der Ohrläppchen, sowie im Nacken angestufte Bobs sind sehr zu empfehlen. Auf jeden Fall immer die Haare aus dem Gesicht, stirnfreie Frisuren geben dem Gesicht mehr Raum.

Eckiges Gesich

Dies ist eine sehr markante Gesichtsform, typisch hiefür sind sehr ausgeprägte Kieferknochen. Rundliche, weiche Schnitte sind sehr unvorteilhaft, da sie die Ecken noch mehr betonen und das Gesicht hart wirkt. Beim Haarschnitt sollten die Seitenpartien nicht zu bauschig sein und die Deckhaare sollte man stufig schneiden, damit die Konturen optisch gestreckt werden. Auch Volumen bildet einen guten Gegensatz zu den kantigen Konturen.

Dreieckiges Gesicht

Typisch hiefür ist eine sehr breite Stirn, ausgeprägte Wangenknochen und ein schmales Kiefer. Ideal für diese Gesichtsform sind kinn- bis schulterlange Haare mit großzügig gestuften Seitenparteien, weil sie ein Gegengewicht darstellen. Am besten geeignet ist der Pagenkopf. Der Schnitt sollte Struktur haben, damit eine gewisse Harmonie entsteht.

Rundes Gesicht

Diese Gesichtsform unterscheidet sich von der eckigen Gesichtsform dadurch, dass es runder ist und die Kantigkeit an der Kinnlinie und der oberen Stirn nicht aufweist. Besonders geeignet sind kurze bis mittellange Haare, günstig sind vor allem angestufte Bobs mit längeren Deckhaar, bei dem die Seitenpartien ins Gesicht fallen, dies kaschiert die rundliche Form und lässt das Gesicht schmaler erscheinen sowie Volumen im oberen Kopfbereich das ganze Gesicht streckt. Bei kürzeren Haarschnitten ist auch eine freie Stirn idealer, da dies das Gesicht schmälert.

 

Ein Leben lang gesunde Zähne haben

Leben lang gesunde Zähne zu haben, ist für Millionen Menschen leider ein Wunschtraum. Sie ärgern sich mit Zahnbelag, Karies und anderer Erkrankungen ihrer Zähne herum und sind regelmäßig Gast bei Ihrem Zahnarztes. Das muss nicht sein. Jeder kann gesunde Zähne haben, auch Sie. Schützen Sie Ihre Zähne. Die größte Rolle beim Thema Zahngesundheit spielt die Ernährung. Schlechte Ernährung begünstigt Entzündungen des Zahnfleisches, Karies und andere Probleme. Vor allem Süßigkeiten sorgen durch den enthaltenen Zucker häufig für Zahnschmerzen. Gestalten Sie daher Ihre Ernährung ausgewogen und abwechslungsreich.

gesunde zähne

Nahrungsmittel für gesunde Zähne

Nahrungsmittel wie Quark und Käse unterstützen den Zahnschmelz und machen Ihre Zähne widerstandsfähiger. Doch nicht nur Zahnkrankheiten stören ein schönes Lächeln. Wenn Sie gern Kaffee oder Tee trinken, kennen Sie das Problem verfärbter Zähne genauso wie Menschen, die sich nach dem Aufstehen erst einmal eine Zigarette anzünden. Rauchen verursacht nicht nur Krebs, sondern lässt Ihre Zähne wacklig werden.

Dagegen hilft auch kein tägliches Zähne putzen. Weiße und strahlende Zähne sind das Markenzeichen vieler Stars, doch kaum jemand weiß, was sie dafür alles in Kauf nehmen. Trotz Rauchen, regelmäßigem Genuss von Kaffee oder Tee und falscher Ernährung, sind ihre Zähne immer strahlend weiß. Das ist mit normaler Pflege oder einer Zahnreinigung nicht zu schaffen. Dafür wird mit Bleaching gearbeitet, es werden Lumineers genutzt oder der Zahnarzt empfiehlt gleich einen Zahnersatz. Die Möglichkeiten für gesunde Zähne sind vielfältig, nur ob das auf Dauer für Ihre Zähne unschädlich ist, kann niemand sagen. Bleiben Sie lieber beim täglichen Zähneputzen, machen Sie Mundspülungen und benutzen Sie Zahnseide. Sehr zu empfehlen ist auch eine jährliche professionelle Zahnreinigung. Fragen Sie Ihren Zahnarzt danach. Ein Tipp: Kaugummi kauen regt den Speichelfluss an und hilft dabei, Zahnfleisch und Zähne gesund zu halten.

Ein Leben lang gesunde Zähne

Für gesunde Zähne ist es im Leben nie zu spät. Selbst Implantate oder Gebisse müssen gepflegt werden, damit sie lange halten. Wenn Sie Ihren Zähnen jedoch von Anfang an die richtige Pflege und Aufmerksamkeit zukommen lassen, brauchen Sie im späteren Leben hoffentlich keinen Zahnersatz.